TEC-HRO SpineAligner

TEC-HRO SpineAligner

Mit dem TEC-HRO SpineAligner bessere Pfeilgruppierungen erhalten!

133,61 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten
 3-4 Wochen

Warum brauche ich den SpineAligner?
Auch wenn man es ihnen nicht ansieht, so hat jeder Pfeil eine starke und eine schwache Seite. Pfeile die in unterschiedlicher Ausrichtung abgeschossen werden gruppieren schlechter als welche, die gleich ausgerichtet sind. Viele Schützen versuchen durch Drehen der Nocken die Ausrichtung und somit die Gruppierung zu verbessern. Durch den SpineAligner lässt sich ein ganzer Satz Pfeile in wenigen Minuten präzise testen und markieren.

Wie funktioniert es?
Die Nocke wird abgenommen und eine lose Spitze am Schaftende eingesetzt*. Dann wird der Pfeil in die dafür vorgesehenen Einkerbungen eingesetzt und die Höhe des SpineAligner auf den Pfeil eingestellt und fixiert. Anschließend drückt man sanft auf den oberen Arm des SpineAligner und man sieht... der Pfeil biegt sich. Der Pfeil wird sich immer auf die schwache Seite durchbiegen. Diese Seite wird mit einem wasserfesten Stift markiert. Bei der anschließenden Befiederung wird die Markierung so ausgerichtet, dass sie Richtung Button (Recurve) bzw. Richtung Pfeilauflage (Compound) zeigt. Bereits befiederte Pfeile können selbstverständlich auch kontrolliert werden. Hier ist jedoch nur eine Korrektur um jeweils 120° möglich.

*Wenn man PIN-Nocken verwendet reicht es die Nocke ab zu nehmen. Man kann die Messung auch mit dem PIN machen.

Hier gehts zur Bedienungsanleitung.

0140
40 cm
60 cm
25 cm
5 kg

Bewertungen

Keine Kundenbewertungen im Moment.

Schreiben Sie Ihre Bewertung

  • erforderlich
erforderlich
erforderlich

Trusted Shops Reviews

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...